Erstmals ist es gelungen, Bilder der Sonne aus einer Entfernung von nur 77 Millionen Kilometern einzufangen. Ein völlig neuer Blick auf unseren Stern wird so möglich. mehr

Etwa acht Prozent der Roten Riesen sind von sonnenfleckenähnlichen, dunklen Gebieten überzogen. Sie rotieren schneller als andere Sterne dieser Art. mehr

In der Konvektionszone des Sterns vollführen die Plasmaströme einen gewaltigen Umlauf, der etwa 22 Jahre dauert mehr

Startschuss für Solar-C

23. Juni 2020

Die japanische Sonnenmission soll Mitte der 2020er ins All starten. Das MPS hat entscheidend zur Planung der Mission beigetragen. mehr

Dr. Jürgen Röttger, ehemaliger Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Aeronomie und Wegbereiter der Atmosphären-forschungsanlage SOUSY, ist am 31. Mai 2020 verstorben.

mehr

Die ESA-Raumsonde macht Aufnahmen der Sonne aus bisher unerreichter Nähe. mehr

Zur Redakteursansicht