Seminare am MPS

Zu allen Seminaren und Vorträgen am MPS sind interessierte Besucher herzlich willkommen. Die Präsentationen werden hauptsächlich in englischer Sprache gehalten, genauere Informationen zu Themen, Rednern und Terminen sind auf den einzelnen Seminar-Seiten zu finden. Bei Institutsseminaren und Kolloquien präsentieren geladene Gastwissenschaftler anderer Institute Erfolge und Resultate ihrer Forschung. In den S3 Seminaren erklären Doktoranden der Internationalen Max Planck Research School (IMPRS) ihre Arbeit. In den Seminaren über Planeten und Kometen (PGS) sowie den Seminaren über die Sonne und sonnenähnlicher Sterne (SSGS), berichten die Wissenschaftler aus den jeweiligen Abteilungen über neueste Ergebnisse und Fortschritte in ihren Projekten und stellen neue Missionen vor. Bei allen Seminaren findet im Anschluss an den Vortrag eine kurze Diskussions- bzw. Fragerunde zum Thema statt.

Was ist da draußen? Präzisionsmessungen mit Sternenlicht: von Exoplaneten, physikalischen Konstanten und der Expansion des Universums. (A. Reiners)

Was ist da draußen? Öffentliche Vortragsreihe am MPS: Öffentliche Vortragsreihe
Öffentliche Vortragsreihe des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung über ferne Welten außerhalb unseres Sonnensystems. [mehr]

MPS Seminar: White Light Solar Flares (Säm Krucker)

Solar flares were discovered by Carrington (1859) and Hodgson (1859) through their white-light emissions. Although the emission mechanism of white-light flares is still not understood today, we now know that such radiation is produced at the footpoints of flaring magnetic loops. Compared to the pre-flare variability of the Sun in the optical range, white light flares only locally enhance the emission. White light flare sources therefore are clearest seen in large flares but could be possibly present in all flares. Joint observations in the optical, X-ray, and gamma-ray range reveal that the white light flare emission process is somehow linked to the energy deposition of flare-accelerated electrons and ions as they interact and heat the lower layers of the solar atmosphere. In this talk, I will give first an introduction to white light solar flares and then show new results obtained by the hard X-ray telescope STIX onboard Solar Orbiter and AIA/HMI. [mehr]

Lebensfreundlicher als die Erde: Erforschung von Exoplaneten um K-Zwergsterne (I. Vilović )

Was ist da draußen? Öffentliche Vortragsreihe am MPS: Öffentliche Vortragsreihe
Öffentliche Vortragsreihe des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung über ferne Welten außerhalb unseres Sonnensystems. [mehr]

Was ist da draußen? Die PLATO-Mission zur Suche nach extrasolaren Planeten. (M. Ammler-von Eiff, M. Schäfer)

Was ist da draußen? Öffentliche Vortragsreihe am MPS: Öffentliche Vortragsreihe
Öffentliche Vortragsreihe des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung über ferne Welten außerhalb unseres Sonnensystems. [mehr]

Was ist da draußen? Atmosphären ferner Welten. (M. Rengel)

Was ist da draußen? Öffentliche Vortragsreihe am MPS: Öffentliche Vortragsreihe
Öffentliche Vortragsreihe des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung über ferne Welten außerhalb unseres Sonnensystems. [mehr]

Was ist da draußen? - Extreme Winde auf heißen Jupitern. (V. Böning)

Was ist da draußen? Öffentliche Vortragsreihe am MPS: Öffentliche Vortragsreihe
Öffentliche Vortragsreihe des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung über ferne Welten außerhalb unseres Sonnensystems. [mehr]

Was ist da draußen? - Entstehung und Entwicklung terrestrischer Exoplaneten. (T. Lichtenberg)

Was ist da draußen? Öffentliche Vortragsreihe am MPS: Öffentliche Vortragsreihe
Öffentliche Vortragsreihe des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung über ferne Welten außerhalb unseres Sonnensystems. [mehr]
Zur Redakteursansicht