Ehemalige Projekte der Abteilung "Sonne und Heliosphäre"

Ehemalige Projekte der Abteilung "Sonne und Heliosphäre"

Helios
Helios 1 und Helios 2 waren ein Paar von Raumsonden, die von der BRD in einem gemeinsamen Programm mit der NASA entwickelt wurden.  Die Sonden wurden im Dez. 1974 bzw. im Jan. 1975 gestartet. Ziel der Mission war es, bahnbrechende Messungen des interplanetaren Mediums von der Erdumlaufbahn bis hin zu 0.3 AU zu machen. Bis 1985 haben die Helios-Sonden Daten geliefert. mehr
Ulysses
Die ESA-NSASA Raumsonde Ulysses wurde 1990 von dem Space Shuttle Discovery aus gestartet , um die Heliosphäre zu erforschen. Vorrangiges wissenschaftliches Ziel war die erstmalige Untersuchung der bis dahin unerforschten Gebiete über den Polen der Sonne. Im Jahr 2009 endete die Ulysses-Mission nach fast 19 Jahren im Orbit. mehr
SOLID - Erste umfassende europäische Auswertung der Daten der solaren Bestrahlungsstärke
SOLID (First European comprehensive SOLar Irradiance Data Exploitation) ist ein Projekt im Rahmen des siebten Rahmenprogramms der Europäischen Kommission. Ein wesentliches Ziel der SOLID-Aktivitäten ist es, den vollständigen Satz europäischer Daten der solaren Bestrahlungsstärke, ergänzt um Archivdaten, die auch Daten nicht-europäische Missionen einschließen, zu analysieren und zusammenzuführen. mehr
CRC 963 "<span class="ueberschrift">Astrophysical Flow Instabilities and Turbulence"</span>
Turbulente Strömungen stellen einen Schlüsselprozess für die Entstehung und Entwicklung einer Vielzahl von astrophysikalischen Systemen dar. Durch die Zusammenstellung der Projekte in diesem SFB können verschiedene Aspekte der turbulenten Erzeugung und Verstärkung von Magnetfeldern, der Turbulenz und Instabilität in rotierenden Systemen sowie des Zusammenspiels von Turbulenz und Strömungsinstabilität mit Gravitation, Strahlung und Staubteilchen untersucht werden.
mehr
Zur Redakteursansicht