Arbeitsgruppe Atmosphären der Planeten

Arbeitsgruppe Atmosphären der Planeten

Willkommen auf der  Startseite der Arbeitsgruppe "Atmosphären der Planeten" (AP) am Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung

Wir beschäftigen uns mit der Erforschung der Atmosphären von Planeten und Monden in unserem Sonnensystem und außerhalb. Speziell interessiert uns das Klima, die Entstehung und Entwicklung, die Zusammensetzung und Struktur, die Zirkulation, Dynamik und Chemie der Atmosphären. Dabei beobachten wir die Atmosphären auf Wellenlängen, die sich vom Mikrowellen- bis in den Ultraviolettbereich erstrecken und versuchen die Beobachtungen mit Hilfe von Modellrechnungen zu interpretieren, bzw. Modellrechnungen anhand von Beobachtungen zu bestätigen.

Um neuartige und genauere Daten zu erhalten entwickeln wir am MPS spezielle Messinstrumente, die am Boden, in Flugzeugen und Satelliten zum Einsatz kommen.

Speziell werden momentan folgende Forschungsrichtungen genauer verfolgt:

  • Charakterisierung der Atmosphären (Zusammensetzung, Struktur, Dynamik, Chemie, Zirkulation und Evolution) von Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, und Neptun, Titan, Callisto, Europa, Ganymed und Io durch spektroskopische Beobachtungen im Submillimeter und Infrarotbereich vom Boden, Flugzeug und Satelliten aus.
  • Modellierung der allgemeinen Zirkulation und des Strahlungstransports der Planetenatmosphären innerhalb und außerhalb des Sonnensystems.
  • Untersuchung der Meteorologie der Venus Wolkendecke durch Verfolgung der Wolkenbewegung durch Satelliten.

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht